Einfach glücklich: Positiv denken und glücklich sein

Das Glück ist in uns. Es ist in unserem Kopf. Wenn wir denken, dass wir glücklich sind, sind wir es. Durch unsere Gedankenkraft können wir glücklich oder unglücklich sein: Positiv denken, optimistisch sein, immer die guten Dinge im Leben sehen und schon wirst du glücklich sein. Unsere Gedanken haben eine große Macht über uns. Allein durch den Gedanken an positive Ereignisse können wir positive Ereignisse heraufbeschwören und uns selbst glücklich machen. Sieh die Blüte, nicht die Dornen; sieh das Licht und nicht den Schatten, sieh immer ein halb volles Glas.

Obwohl man durch das Leben selbst oder das Beobachten von der Natur oder den Umgang mit Freunden und Familie einfach glücklich sein könnte, gibt es viele Menschen, die unglücklich sind. In hoch entwickelten Ländern hat jeder Mensch den Vorteil sowohl gottgeschaffenes als auch vom Menschen geschaffene Dinge besitzen zu können. Trotzdem wirkt die Mehrheit der Menschen unglücklich. In Entwicklungsländern dagegen, wo die meisten Menschen – wenn überhaupt – das Nötigste besitzen, scheinen die Menschen glücklicher.

Einfach glücklich

Es gibt Menschen, die schwierige Aufgaben lösen müssen,mit Kriegsführung beschäftigt sind, oder sogar in Gefängnissen inhaftiert sind, und sie sind immer noch glücklich!  Die Vorraussetzungen um glücklich zu sein, sind eigentlich sehr gering. Millionen von Menschen erfüllen sie und sind trotzdem unglücklich. Und weitere Millionen von Menschen erfüllen sie nicht und sind trotzdem glücklich.

Man merkt schnell, dass die Erde mit allen ihren Wundern und die vom Menschen geschaffenen zusätzlichen Möglichkeiten offensichtlich nicht reichen, um glücklich zu sein. Es fehlt etwas Essentielles. Unser Kopf. Denn man muss die richtige Einstellung haben, um auf Dauer glücklich zu sein.

Milton sagt in „Paradise Lost„:

„The mind is its own place, and in itself
can make a heaven of hell, a hell of heaven.“

Es gibt zahlreiche Beispiele, in denen unsere Gedanken unseren Körper beeinflussen:

• Der pawlovesche Hund bekommt Speichelfluss vom alleinigen Klingeln einer Glocke, obwohl gar kein Futter in der Nähe ist.
• Wenn wir angespannt sind, bekommen wir von psychischem Stress physische Schmerzen wie Kopfweh oder Rückenverspannungen.
• Herzinfarkte stehen in direktem Zusammenhang mit Stress und Anspannungen.
• Die richtige mentale Einstellung hilft bei der Heilung vieler physischer Schmerzen.
• Durch positives Zusprechen, Motivation und eine positive Einstellung können wir glücklich und erfolgreich werden.
• Durch Meditation kann man einen gesunden Körper und die sensorischen Fähigkeiten fördern.

Unsere Gedanken besitzen eine immense Kraft. Und wenn es ums glücklich sein geht, gibt es keine stärkere Macht. Deswegen sollte man eine möglichst positive Einstellung zum Leben haben. Anstatt immer das Negative in den Dingen und den Personen im Umkreis zu sehen, sollten wir versuchen, in allem etwas Positives zu erkennen. Wir sollten nicht an unsere vergangenen Fehler und schlechten Erfahrungen zurückdenken sondern von uns von unseren vergangenen Erfolgen und positiven Erfahrungen angespornt fühlen. Außerdem sollte niemand vor seiner eigenen Zukunft Angst haben. Denn Angst löst immer negative Gedanken aus. Viel mehr sollten wir unsere Zukunft planen und hart für unsere Ziele arbeiten.

Positiv denken

 

Einfach glücklich sein

Egal, wie dein Leben gerade läuft, du wirst merken, dass es dir nie völlig an Glück mangeln kann. Man kann einem Menschen die Natur nicht völlig wegnehmen, genau so wenig wie man jemandem alle handgefertigten Güter verbieten kann. Selbst wenn es dir vorkommt, als hättest du alles verloren, sind da immer noch Familie und Freunde! Deinen eigenen Körper kann dir niemand wegnehmen. Und selbst wenn man deinen Körper irgendwo einsperrt – deine Gedanken kann dir niemand wegnehmen. Keiner kann dir verbieten, glückliche Gedanken zu haben. Manchmal ist es für einen selbst nicht leicht, seine Gedanken zu beherrschen, aber für außenstehende Personen ist es immer vollkommen unmöglich.

Glücklich sein

Abraham Lincoln hat es auf den Punkt gebracht: „Die meisten Leute sind so glücklich, wie sie ihre Gedanken erlauben, glücklich zu sein.“

SEI GLÜCKLICH!

Herzliche Grüße,

Marianne

Photo Credits: www.sxc.hu