3.9 Selbstmanagement

Was ist Selbstmanagement? Vermutlich ist Selbstmanagement die Summer der Teile auf Plänen, Zielen, Vorsätzen, Zeitmanagement, Selbstdisziplin, Arbeitsorganisation und die Art und Weise wie man sein Leben organisiert und sich bestimmte Problemstellungen annähert.

dpomkearze4-julia-caesarGleichzeitig gehört zum Selbstmanagement aber auch dazu, dass man all das weiß aber wenig bis gar nicht davon umsetzt. Wir nehmen und sehr viel vor, schmieden Pläne, viel davon realisiert wird aber nicht. Woran liegt das? Natürlich gibt es unzählige Ratgeber, die einem Selbstmanagement lehren und die haben auch alle ihre Existenzberechtigung. Im Modell von NLP sind wir aber mit klugen, schulmeisterlichen Ratschlägen sehr vorsichtig und gehen einen anderen Weg. Einen anderen Weg, der es uns eigentlich leicht macht. Der erste Schritt im Selbstmanagement ist die genau Beobachtung der eigenen Verhaltensweisen. Und zwar zuerst ohne Absicht irgendetwas zu verändern. Wir kommen hier gleich zur ersten Übung:

Habe für die nächste 4-5 Tage stets ein Notizbuch dabei und notiere dir, was du den ganzen Tag lang tust. Nein, nicht jeden Handgriff, aber damit du nachvollziehen kannst womit du deine Zeit verbringst. Gleichzeitig beginne, da du ja mit den Übungen bereits deine Wahrnehmung geschärft hast, dich selbst zu beobachten. Wie du Dinge angehst, was du viel und gerne machst, was dir Spaß macht und was du vermeidest. Wichtig dabei ist stets nicht nach dem Warum dahinter zu fragen, sondern immer nach dem Wie? Das bedeutet: Wie kommst Spaß bei bestimmten Tätigkeiten zustande. Was brauche ich, damit ich Spaß bei etwas habe. Welche Bilder schwirren durch meinen Kopf, wenn ich bestimmte Problemstellungen bearbeite und ganz wichtig: Wie sind meine Vermeidungsstrategien.

1ewaod96d3k-jordan-mcqueenErst wenn du das beobachtet hast und sensibel geworden bist dafür, wie du deinen Geist, deine Wahrnehmung was deine Selbstdisziplin u.ä. betrifft, organisierst erst dann kannst du etwas daran verändern und erst dann macht der eine oder andere Buchratgeber erst Sinn. Zu den Bücher, die da wirklich weiterhelfen können kommen wir gleich. Davor möchten wir dir noch das erste magische Instrument des Selbstmanagement in die Hand geben nämlich sogenannte Rituale, und dabei insbesondere die aktivierenden Fragen:

Aktivierende Fragen

Hier dreht sich alles um den richtigen Start in den Tag. Denn wenn Du es schaffst, gleich morgens in den richtigen Workflow zu gelangen, ist der Erfolg des Tages für Dich garantiert. Eine tolle Hilfe dabei sind sogenannte aktivierende Fragen. Diese Fragen liest Du Dir jeden morgen durch und versuchst, sie ganz allein für Dich zu beantworten. Die positive Grundstimmung nach den Fragen wird Dich dann den ganzen restlichen Tag begleiten und Deine Motivation immer weiter anheizen.

Frage 1: Warum kann ich in diesem Moment gerade eigentlich völlig glücklich sein?

Frage 2: Welchen Mitmenschen von mir möchte ich gerade gedanklich „DANKE“ sagen und warum?

Frage 3: Weshalb könnte dieser Tag heute der beste Tag meines Lebens werden?

Frage 4: Wie kann ich aktiv dazu beitragen, dass dieser Tag der beste Tag meines Lebens wird?

Frage 5: Welches neue Wissen und welche neuen Erfahrungen kann ich heute sammeln?

Frage 6: Welche Ziele werde Ich in den nächsten 5 Jahren erreichen? Kann Ich mir vorstellen, Ich hätte diese Ziele schon erreicht? Und das mühelos?

Vielleicht wirst Du selbst feststellen, dass Du durch die ehrliche Beantwortung dieser einfachen Fragen Deine Motivation mit atemberaubender Geschwindigkeit steigern kannst. Und das an jedem Tag!

<< zurück  ·  Inhaltsverzeichnis  ·  weiter >>

Du willst mehr?

Der ZHI Coaching Brief ist dein persönlicher Einstieg in die Welt der erfolgreichen Kommunikation. Benedikt Ahlfeld führt dich dabei durch einige der wichtigsten Themengebiete, die seine Arbeit ausmachen.
Der ZHI.at Coachingbrief

  • absolut kostenlos
  • alle fünf Tage
  • ganze drei Monate
  • für dauerhafte Veränderung

Melde dich jetzt an und erhalte sofort deinen ersten Coaching Brief. Mit der Eintragung hast du null Risiko und gehst keine weitere Verpflichtung ein:

Der gratis ZHI Coaching Brief

  • regelmäßige Zustellung
  • die wichtigsten Methoden
  • nachhaltige Integration

Deine Daten sind zu 100% sicher und natürlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. (Info)

Die Cookie-Einstellungen dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "OK" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Popup schließen