Radikale Ehrlichkeit: Wochenend-Workshop

Radikale Ehrlichkeit? Ist das nicht ne Spur zu derbe?

Wohl kaum, denn Radikal Ehrlich zu sein, bedeutet im Kern nichts weiter, als einfach zu sich selbst zu finden. Wir kommunizieren auf Basis aktueller Gefühle und Gedanken und verankern uns so tief im aktuellen Moment.

Was für Kinder selbstverständlich ist, haben wir ‚Erwachsene’ leider verlernt.

Viel zu selten erlauben wir uns, einfach nur wir selbst zu sein.

Wir schweigen, wenn wir eigentlich reden wollen. Wir geben vor, dass es uns gut geht, wenn wir eigentlich traurig sind. Wir täuschen Interesse vor, wenn wir gedanklich woanders sind. Wir sagen ‚Ja’ und schreien innerlich ‚Nein’. Wir versuchen, uns durch mehr Selbsthilfe zu verbessern, anstatt einfach nur in der Gegenwart zu leben.

Kurz: Wir alle DENKEN viel zu viel und spüren zu wenig

Unsere Beziehungen, Familien und Arbeitsumfelde sind häufig von Lügen, Vorenthaltungen und Schauspielereien geprägt. Wir spielen Rollen, zensieren uns selbst und editieren Informationen. Mit der Zeit verwechseln wir diese Rollen als unsere Identität. Wir halten uns selbst klein. Schließlich leben wir nur noch für unser Selbstbild und enden dann gestresst, deprimiert, beschämt, abgeschnitten von unseren Liebsten und gefangen in Wirrwarr unserer eigenen Gedanken.

Wir fühlen uns eingesperrt…

Wir wissen nicht mehr, was wir wollen und was gut für uns ist.

Es gibt einen spannenderen, kreativen Weg!

Wir denken, dass es einen lebendigeren, spannenderen und liebevolleren Weg gibt, um durch das Leben zu gehen. Und diesen Weg wollen wir euch im Workshop zeigen.

Wir kreieren für Dich ein sicheres Umfeld, damit Du sein kannst, wer Du wirklich bist. In einer Community aus Menschen, die Ehrlichkeit ausprobieren wollen, lernst Du, wie Du direkt, offen und ehrlich kommunizierst. Wie beim Yoga, kommst Du Stück für Stück aus Deiner Schale heraus und mehr in den Moment und den Kontakt zu anderen Menschen.

Kostenloser Info- und Übungsabend

Der kostenfreie Info- und Übungsabend mit deinem Trainer Marvin Schulz (Dauer: 2,5 Stunden) bietet einen sanften Einstieg in das Thema. Das kannst Du erwarten:

  • Vorstellung der Methodik
  • Was bringt das Ganze?
  • Die Spezifika der Radikal Ehrlichen Sprache
  • Erste Übungen in der Gruppe
  • Fragen und Antworten

Termin: 6. April 2018, Freitag von 19:00 – 21:30 Uhr
Investition: Teilnahme kostenfrei
Location: Seminarhaus WienWest, Aichholzgasse 39, A-1120 Wien
Anmeldung: nicht erforderlich, komm einfach vorbei!

Radikale Ehrlichkeit – der 2-Tages Workshop

Für wen ist der Workshop?

Wenn Du neugierig (und ein bisschen nervös) bist, Deine Komfortzone zu verlassen und die Wahrheit über Deine Wahrnehmung zu sagen, dann ist der Workshop für Dich.

Mach mit, wenn Du lernen willst, wie Du:

  • Mitfühlend und verbunden die Wahrheit sagst
  • Schamgefühle, Ängste und Dein
  • Stress abbaust, der durch exzessives Denken im Körper vibriert
  • Kreativität freisetzt und eigene Projekte ins Leben rufst
  • Wut in Konflikten kreativ nutzen kannst
  • Angeknackste Beziehungen reparierest durch intimen, verbalen Kontakt
  • Über Verletzungen aus der Vergangenheit hinwegkommst
  • Direkt nach Dingen fragst, die Du willst (ohne geheime Strategien)
  • Deine intimen Beziehungen vertiefst oder wiederbelebst
  • Tiefere Liebe, Verbundenheit und Nähe kreierst
  • Total Du selbst sein kannst-in einer offenen Community

mehr-infos(Infos, Termine, Investition)

Wie machen wir das?

Der Workshop ist grob in drei Phasen unterteilt:

  1. Deine Fähigkeiten der Wahrnehmung zu trainieren
  2. Auf Basis Deiner aktuellen Wahrnehmung direkt und ehrlich zu reden
  3. Die Vergangenheit ruhen zu lassen und Deine eigene Projekte zu kreieren

Wir nutzen die folgenden Methoden und Übungen:

  • Training in ehrlicher und direkter Kommunikation
  • Geführte Unterhaltungen zwischen den Teilnehmern
  • Vorträge und Modelle
  • Hot-Seat Arbeit mit Individuen (auf Wunsch)
  • Arbeit mit Paaren
  • Gruppenübungen
  • Paarübungen
  • Meditation und Entspannung zur Steigerung der Wahrnehmung
  • Bewegungsübungen zur Steigerung der Körperwahrnehmung

Wir wollen, dass jeder Teilnehmer die Vorteile und körperlichen Empfindungen der direkten Kommunikation im Workshop selbst erfährt. Durch das direkte Offenlegen aktueller Gedanken und Empfindungen merken wir schnell, wie wir uns selbst zurückhalten und im Leben sabotieren. Wir spüren, wie wir uns durch Lügen selbst deprimieren, unglücklich machen und unnötig stressen

Wir geben Dir die Pfeile, mit der du Stück für Stück den Weg aus Deinen Gedanken in Richtung mehr Freiheit, Lebensfreude und Verbundenheit freilegst.

Nach dem Workshop stehen wir Dir in einer privaten E-Mail Gruppe persönlich zur Verfügung und helfen Dir, Radikale Ehrlichkeit mit den Menschen in Deinem Leben anzuwenden.

 

mehr-infos(Infos, Termine, Investition)

 

Wo sind die Teilnehmer nach dem Workshop?

  • Mehr Mut und innere Stärke.
  • Immer das richtige sagen.
  • Keine Zweifel mehr in Beziehungen.
  • Bombenfestes Selbstvertrauen und spielerische Leichtigkeit
  • Haben spontan immer etwas zu sagen.
  • Sind locker, entspannt und authentisch im Umgang mit Frauen.
  • Mehr Sex.
  • Längere Bindungen zu Partnern
  • Tiefe Dominanz.
  • Mehr Handlungswege im Umgang mit anderen Menschen
  • Keine inneren Blockaden.

 

(hier klicken für alle Infos zu Termin, Ort, Investition)

Dein Trainer: Marvin Schulz

Marvin Schulz wird die zwei Tage Workshop zusammen mit seinem Assistenten in deutscher Sprache leiten. Marvin über sich selbst:

„Ich bin zertifizierter Radical Honesty Trainer. Wie ich dazu kam? Nachdem ich drei Monate bei Dr. Brad Blanton in Virginia wohnte, mein altes Leben komplett auf den Kopf gestellt und meine Kommunikation an der Wurzel verändert habe, hat Brad mich als ersten Trainer im deutschsprachigen Raum zertifiziert. Ich mag Radical Honesty. Es ist eine bessere, offenere Art der Kommunikation, die zu mehr Kreativität, Freude und Intimität führt. Früher war ich Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer in New York mit schwarzem Anzug, Masterabschluss, angestauter Wut und Pornosucht. Das habe ich dank der Radikalen Ehrlichkeit hinter mir gelassen. Heute helfe ich Menschen, die Masken abzulegen und direkt und ehrlich miteinander zu sprechen. Ich schreibe viel, mache Musik und bereise die Welt. Mein Leben nach Radical Honesty gefällt mir deutlich besser. Radical Honesty führt aus meiner Sicht zu mehr Freiheit, Perspektive und tieferen Beziehungen zu spannenden Menschen.“

Bei der Anmeldung fällt sofort eine Zahlung i.H. des Gesamtbetrages an, die auch bei Stornierung oder Umbuchung nicht mehr rückerstattet werden kann.

Termin, Ort, Investition

Der Workshop findet geblockt an einem Wochenende statt. Oft sitzen die TeilnehmerInnen nach Seminarende noch länger beisammen oder gehen gemeinsam essen, plane also hierfür Zeit ein wenn du dabei sein möchtest.

Dauer: Samstag & Sonntag jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr
Investition: 330€ (inkl. USt.)
Gruppengröße: mind. 8, max. 20
Location in Wien: Seminarhaus WienWest, Aichholzgasse 39, A-1120 Wien
Kommende Termine:
23.-24. September 2017

7.-8. April 2018

Anmeldung


Mit dem dem Senden des Formulares meldest du dich verbindlich
zum Seminar an und stimmst damit unseren AGB zu.